live_help Mitarbeit-FIT: Prävention von Gewalt

Das nächste Schulungsangebot des Jugendwerks bieten wir am 02.07.2018 zum Thema: „Menschenskinder – ihr seid Stark! – Prävention von (sexualisierter) Gewalt in der Kinder- und Jugendarbeit.“ an. Ich lege euch diese Schulung sehr ans Herz, da die Prävention unsere größte Aufgabe in diesem Bereich ist! Im Zuge von gesetzlichen Veränderungen ist es zusätzlich unsere Pflicht dieses Thema aufzugreifen und uns und unsere Mitarbeitenden in diesem Bereich zu schulen oder mit erweiterten Führungszeugnissen zu arbeiten!

Das Thema "sexualisierte Gewalt" hat in den vergangenen Jahren hohe Aufmerksamkeit erfahren.
Die aufgedeckten Fälle in Schulen und bei Jugendfreizeiten zeigen auf, dass der sensible Umgang mit diesem Thema für uns als Mitarbeitende in der Kirchengemeinde, im CVJM oder im Jugendwerk unverzichtbar ist!
Die vielen Freizeiten sowohl im Sommer, als auch im Winter, aber auch in der wöchentlichen Gruppenarbeit, ist es die Aufgabe von uns als Mitarbeitenden, dass die Angebote für die Teilnehmenden ein Raum der Sicherheit und des Vertrauens sind. Die Verantwortung dafür liegt bei uns, nicht bei den Kindern und Jugendlichen.
Ziel der Schulung ist es, selber sensibel für das Thema zu werden, und sich darauf vorzubereiten, wie im Vermutungs- und Krisenfall hilfreiche Schritte getan werden können. Außerdem werfen wir einen Blick auf die gesetzliche Lage und den Umgang mit dem § 72a SGB VIII, Führungszeugnis und Selbstverpflichtung.

Deshalb, herzliche Einladung zu diesem Schulungsabend.
Los geht es um 19:30 Uhr, voraussichtliches Ende ist ca. 21:00 Uhr.
Wir treffen uns in den Räumlichkeiten des CVJM Münsingen (Obere Linde 34).
Wir freuen uns über eine kurze Anmeldung, damit wir besser planen können!

Bei Fragen und Rückmeldungen einfach bei mir melden!
Herzliche Grüße aus dem EJW
Marit Class