Fachausschuss Kinder

Der Fachausschuss Kinder ist das Gremium im Jugendwerk BUM, das sich gezielt mit der Arbeit mit Kindern beschäftigt. Das Gremium besteht derzeit aus rund 10 Leuten aus dem ganzen Kirchenbezirk.

Das Ziel des Ausschusses ist es, Angebote und Highlights für Kinder- und Jungschargruppen anzubieten. Dabei ist es uns wichtig, dass wir sowohl in die Orte gehen, als auch bezirksweite Angebote machen.

In der Vergangenheit und auch für das Jahr 2020 gibt es einige tolle Projekte, die wir euch anbieten. Dazu zählen:

  • Hin und weg im Mistey Office - 2020 wird es im Kirchenbezirk erstmals einen Rätselraum geben. 
  • Jungschartag - Der Jungschartag ist ein absolutes Highlight im EJW Jahr. 350-500 Kinder aus dem ganzen Bezirk kommen zusammen und verbringen gemeinsam einen Tag mit Geschichten aus der Bibel, viel Action, gutem Essen und toller Gemeinschaft!
  • Orangen-Aktion - Für viele von euch, ist die "O-Aktion" schon fester Bestandteil in der Adventszeit. Bei der Orangenaktion werden von Kinder- und Jugendgruppen Orangen verkauft. Dabei ziehen zum Teil Verkaufsgruppen durch die Straßen oder die Orangen können an Verkaufsständen erworben werden. Der Erlös kommt einem Projekt des EJW-Weltdienstes zu Gute. Das Projekt hat schon eine große Tradition und wir freuen uns über die wachsende Beteiligung.

Wenn ihr mehr zu einzelnen Themen wissen wollt oder ihr Interesse am Fachausschuss Kinder habt, dann meldet euch einfach bei Annika im EJW :-)

 
 

Rent a Jongscharstond 2020 - Mystery Office

 

Die Uhr tickt. Langsam wird es eng. Nur noch 5 Minuten, dann ist das Dokument nicht mehr zu retten. Dann waren die Ermittlungen der Polizei vergeblich und der Betrüger kommt mit seinen Taten davon. Welche Zahlen öffnen das Schloss am Tresor? Wo versteckt sich der Schlüssel zum Aktenschrank? Und welche Bedeutung hat eigentlich das pinke Plüsch-Einhorn, das dort in der Ecke liegt? - So oder so ähnlich könnte es im Kopf desjenigen aussehen, der sich gerade in einem klassischen Escape Room befindet. Hierbei setzt man sich bewusst einem Szenario voller Hinweise und Rätsel aus, die über Umwege und viel Überlegen schließlich zur Lösung führen – vorausgesetzt, man findet sie alle. Diese Spielidee fasziniert momentan die Massen – und auch den Fachausschuss Kinder. Im letzten Jahr kam die Idee auf, einen interaktiven Rätselraum für Kinder im Jungscharalter zu gestalten, der 2020 als bezirksweite Aktion (als neue Form der Jungscharbesuche) angeboten wird. Die konkreten Überlegungen hierfür haben inzwischen begonnen, die Superhirne des FA Kinder laufen heiß und verschiedenste Rätsel sind inzwischen geplant. Ab dem 13.01. bis zum 28.03.20 heißt es dann an 6 unterschiedlichen Orten im Bezirk: Hin und weg im Mystery Office. Herzliche Einladung an alle Jungschargruppen (8-13 Jahre), sich auf die Herausforderung einzulassen und im Team die Rätsel und Zusammenhänge zu lösen. Ansprechpartner für das Projekt ist unsere Praktikantin Alina Flumm (praktikant@ejw-bum.de). Bei ihr gibt es weitere Infos zu den Orten und Rahmenbedingungen. Bis bald im Mystery Office!

 
 
 

Orangen-Aktion

 

„Orangen Aktion“ heißt: Kinder- und Jugendgruppen aus der evangelischen Jugendarbeit und den CVJMs in Württemberg bieten in den Wintermonaten Orangen an, überwiegend in der Vorweihnachtszeit. Die Aktionen werden sehr individuell organisiert: Marktstände, Bauchläden, geschmückte Leiterwagen im Haus-zu-Haus-Einsatz, „Orangen-Mobil“ für den Wochenmarkt sind nur wenige Beispiele der Vielfalt, mit denen die Gruppen die Orangen Aktion gestalten.

Auch bei uns im Bezirk sind viele Orte unterwegs und verkaufen traditionell am Wochenende des ersten Advents Orangen für einen guten Zweck. Die Jungschar-Orangenaktion ist nicht nur eine schöne Sache, um benachteiligte Kinder zu unterstützen, sondern auch ein absolutes Highlight im Jungscharjahr, auf das lange hingefiebert wird. Dieses Jahr wollen wir mit dem Erlös des Orangenverkaufs das ejw-Weltdienst-Projekt „Foster Families und Seed Money“ in Äthiopien unterstützen. Wenn ihr dabei sein wollt oder mehr Infos braucht, dann meldet euch im EJW.

 

Jungschartag

2017

2017 haben wir einen genialen Tag mit über 350 Kinder in Neuhausen verbracht. Viele von euch waren dabei und haben mit uns gelacht, gesungen, Ballons fliegen lassen, gekämpft, gegessen,... einfach eine ganze Menge Spaß gehabt!

Der Ballonstart, am Ende des Tages, schien zunächst gescheitert zu sein, nachdem einige Ballons direkt an den spitzen Nadeln in einer Tanne platzen, aber trotzdem kamen unglaublich viele Rückmeldungen und einige der Ballons sind wirklich weit geflogen - sogar über 120 km weit. Die weitesten Strecken legten drei Ballons zurück, zwei landeten in Bad Heilbrunn (180km) und den Rekord stellte ein Ballon auf, dieser flog sogar bis nach Österreich nach Sellrain (203km)! Wir gratulieren den Gewinnern und hoffen, sie freuen sich über die EJW Reisegutscheine!

 

2018

Am 8. Juli 2018 wurde ganz nach dem Motto "Einer für Alle und Alle für Einen" gemeinsam füreinander eingetreten. Bei aktionreichen und kreativen Stationen konnten die 350 Kinder ihren Zusammenhalt, ihr Geschick und ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen. Beim vorherigen Gottesdienst ging es um die Geschichte vom Gelähmten und seinen Freunden, die sich ALLE für ihren EINEN Freund eingesetzt haben darum, wie Jesus als der EINE für ALL unsere Schuld gestorben ist. Umrahmt wurde die Geschichte von mutmachenden Liedern durch eine tolle Band!

Ganz Hengen und Wittlingen war auf den Beinen um einen unvergesslichen Jungschartag zu gestalten! Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Helfern und freuen uns schon auf ein Wiedersehen 2019!

 

2019

Der Jungschartag fand am 30.06.2019 in Feldstetten statt.